Benutzer: Passwort:
   

 
  
Übersicht - Offtopic - Plauderecke - Hilfe ich bin eine Glucke---
Jetzt teilen auf:  
Seiten: [ Seite 1 ]
Autor
Nachricht
anonym
weiblich  38 Jahre
Moderator
14477 Beiträge
Verfasst: 22.01.16, 15:14 Uhr


ahhhhh mit der Zeit stelle ich immer mehr fest das ich wirklich eine Glucke bin und mir das sogenannte loslassen echt schwer fällt, vor allem gerade jetzt in der Zeit. Meine Beiden können für paar Tage zu ihrer Cousine in eine größere Stadt und da schrillen bei mir schon wieder die Alarmglocken, da man ja jetzt soviel liest, was auch unser neuen Mitbürger betrifft. Meine Kinder dürfen hier schon alleine raus oder bleiben auch mal alleine zu Hause, aber gerade jetzt ist mir echt komisch zumute. Normal oder doch zu ängstlich? Sie dürfen natürlich zu ihrer Cousine und dort paar Tage verbringen, aber ich weiß schon jetzt das ich auf Kohlen sitzen werde. Wie geht's euch denn so, wenn so was ist.:D

lg


Signatur Es gibt Menschen die mich hassen,hasst mich nur!Es gibt Menschen die mich lieben,liebt mich nur!Jedoch die Menschen die mich hassen,sollten nicht so tun als würden sie mich lieben!
+++++++++++++++++++++++
Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.


anonym
weiblich  39 Jahre
» Eltern Guru
8901 Beiträge
Verfasst: 24.01.16, 09:27 Uhr


Ist mir anfangs auch schwer gefallen, obwohl ich mitten in München selbst aufgewachsen bin. Da war das ganz normal.
Anna ist ja in den Ferien schon lange immer mal ne Woche bei der Oma. Sie geht auch mal alleine einkaufen , schnell mal was für die Oma besorgen oder auch zum Spielen. Da wird aber vorher abgemacht, bis wohin sie darf, sie findet ja sonst nie wieder heim In die Innenstadt, Kino, Schwimmen, etc. darf sie aber nicht alleine, da geht meine Schwester mit ihr hin. Sie kennt sich nicht aus, da ist es mir einfach zu gefährlich. Anfangs war sie damit auch schlichtweg überfordert. Kennst ja unseren Ort, da ist nicht viel los Aber da sie sehr gerne was mit ihrer Tante unternimmt ist das kein Problem für sie. Finde es auch wichtig, dass sie es kennenlernen und nicht nur das Landleben. Denke, später, wenn Disco und shoppen dann interessant sind, ist es von Vorteil, wenn sie es schon kennt. Und Mona und Marvin werden dort ja auch nicht alleine unterwegs sein.
Korbinian fährt mittlerweile auch mal ein paar Tage in die große Stadt Er geht aber auch noch nicht alleine raus, der wär gleich weg. Aber er findet es toll, wenn sie was unternehmen.



anonym
weiblich  38 Jahre
Moderator
14477 Beiträge
Verfasst: 25.01.16, 11:29 Uhr


Ich hab auch so nichts dagegen und traue es auch den Kids zu, aber was im Moment am helllichten Tag passiert,da hab ich sie lieber in unseren Kuhdorf... .... Furchtbar , ich kann das nicht ausblenden

Signatur Es gibt Menschen die mich hassen,hasst mich nur!Es gibt Menschen die mich lieben,liebt mich nur!Jedoch die Menschen die mich hassen,sollten nicht so tun als würden sie mich lieben!
+++++++++++++++++++++++
Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.


anonym
weiblich  35 Jahre
» Eltern Guru
7515 Beiträge
Verfasst: 26.01.16, 07:11 Uhr


In der großen bösen Stadt ist es längst nicht so schlimm, wie es im Moment durch die Medien erscheint Es kommt halt viel geballt in den Nachrichten und dann glaubt man natürlich, dass nur noch überall Ausländer rumlaufen Ich denke, deine Schwester/Schwägerin/Bruder also die Eltern der Cousine, können schon sehr gut einschätzen, wo sie mit den Kindern hingehen und was sie den Kindern allein zutrauen können. Gesunder Menschenverstand ist wichtig, ermahne Mona und Marvin vor der Reise, aber mach ihnen um Himmels Willen keine Angst, auch wenn du selber welche hast

Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.01.16, 07:12 Uhr

Signatur Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. Wilhelm Busch





anonym
weiblich  38 Jahre
Moderator
14477 Beiträge
Verfasst: 27.01.16, 08:20 Uhr


drum lasse ich sie ja gehen und rede auch nicht über meine bedenken ... die cousine von den 2en ist 24, also mit den 2 Kids alleine... sag ja ich bin eine Glucke-- ja sicher spielen die Medien vieles hoch. Sie dürfen auf alle Fälle fahren, aber ich werde wohl zu Hause Kreise drehen

Signatur Es gibt Menschen die mich hassen,hasst mich nur!Es gibt Menschen die mich lieben,liebt mich nur!Jedoch die Menschen die mich hassen,sollten nicht so tun als würden sie mich lieben!
+++++++++++++++++++++++
Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.


anonym
weiblich  30 Jahre
» Kleinkind
414 Beiträge
Verfasst: 27.01.16, 12:41 Uhr


Köln Nein hier geht keins der Kinder alleine raus!!!

Signatur



anonym
weiblich  38 Jahre
Moderator
14477 Beiträge
Verfasst: 27.01.16, 20:19 Uhr


also Alleine dürfen die auch nicht raus, kennen sich ja in der Stadt auch nicht aus, da muss ihre Cousine schon aufpassen.

Signatur Es gibt Menschen die mich hassen,hasst mich nur!Es gibt Menschen die mich lieben,liebt mich nur!Jedoch die Menschen die mich hassen,sollten nicht so tun als würden sie mich lieben!
+++++++++++++++++++++++
Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.


anonym
weiblich  39 Jahre
» Eltern Guru
8901 Beiträge
Verfasst: 29.01.16, 11:23 Uhr


In den Hof können sie ja alleine gehen, groß genug sind sie ja. Durch die Gegend ziehen wohl eher nicht Aber da sie ja eh die Cousine besuchen werden sie ja wahrscheinlich gemeinsam etwas machen.


wonnie
weiblich  40 Jahre
» Jugendlicher
1070 Beiträge
Verfasst: 29.01.16, 14:28 Uhr


Angst ist doch normal aber es sollte halt in einem gesunden maße sein,
sonst machst du dich nur selber fertig!

Enspann dich und genieß die Zeit, denk nicht immer daran was passieren KÖNNTE!

Das was in der Grossstadt passieren kann, macht vor einem Dorf nicht halt.

Laß sie wie Hänschen Klein in die weite Welt hinein......


Signatur Falsche Freunde gleichen unserem Schatten: Sie halten sich dicht an uns, solange wir in der Sonne gehen, verlassen uns aber sofort, wenn wir ins Dunkel geraten.


anonym
weiblich  38 Jahre
Moderator
14477 Beiträge
Verfasst: 30.01.16, 16:59 Uhr


klar so dürfen se allein auch zu freunden etc. ich meine marvin fährt auch mit dem Bus in de nächst größere stadt und soviel er mir erzählt geht er auch mal durch die stadt, also bleibt nicht nur am busbahnhof stehen... damit muss man halt rechnen, ich binde ihn da jetzt nicht fest..

aber ich habe eben festgestellt, das ich schon ganz schön mehr die flügel ausbreiten würde.... ich hoffe die ängste werden dann weniger, wenn man merkt das es gut verläuft und sicher aufm dorf ist man auch nie 100% geschützt...

LG


Signatur Es gibt Menschen die mich hassen,hasst mich nur!Es gibt Menschen die mich lieben,liebt mich nur!Jedoch die Menschen die mich hassen,sollten nicht so tun als würden sie mich lieben!
+++++++++++++++++++++++
Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.


Seiten: [ Seite 1 ]

Wer ist gerade im Forum?

Neue Beiträge im Forum vorhanden Keine neuen Beiträge im Forum vorhanden
Neue Beiträge im Thread vorhanden Keine neuen Beiträge im Thread vorhanden
Für die grafische Anzeige neuer Beiträge müssen Cookies aktiviert sein

» Alle Beiträge als gelesen markieren...

Du befindest Dich auf der Seite: Eltern / Kind - Forum
 



 





- Geschenkideen - Forum zu Kinderkrankheiten - Schwangerschaft - Wunsch Community - Kinderwunsch - kostenlose Browsergames - Baybsitter Suche - Kindermode Forum - babylinks - Handy Shop